News & Meinungen

Wikipedia und PR: Konfliktfreies Miteinander ist möglich

Wikipedia-Artikel über Unternehmen stehen oft auf den vordersten Plätzen bei Google und sind neben der offiziellen Website eine häufig genutzte Anlaufstelle für Unternehmensinformationen. Trotz der großen Bedeutung der Wikipedia für die Unternehmensreputation stehen Kommunikationsverantwortliche meist ratlos vor Wikipedia, und auch die Wikipedia-Community tut sich schwer im Umgang mit der aktiven Mitwirkung von Unternehmen. In der Vergangenheit kam es immer wieder zu Konflikten zwischen Wikipedianern und PR-Verantwortlichen.

Arne Klempert, Director Digital bei Fleishman-Hillard, hat dem prmagazin ein Interview zu diesem Thema gegeben, das jetzt unter der Überschrift “Wikipedia: Die Unkenntnis ist groß” erschienen ist. Darin zeigt er auf, wie ein konfliktfreies Miteinander möglich ist. Arne Klempert war selbst viele Jahre aktiv in der Wikipedia, war Sprecher der deutschen Community und hat den Verein Wikimedia Deutschland mit aufgebaut. Seit 2009 gehört er dem internationalen Vorstand der Wikimedia Foundation an.

Themen: